×

Registrieren

Ihre Daten

Anmeldedaten

oder anmelden

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Helios Ventilatoren

Helios Ventilatoren – breites Produktangebot für jeden Bedarf 

Das Familienunternehmen Helios Ventilatoren wurde im Jahr 1923 gegründet. Ursprünglich unter dem Namen Fernwellen-Apparatebau AG agierend und auf die Produktion von Detektorkomponenten und Kopfhörern ausgerichtet, wurde schnell das Potenzial für hochwertige Lüftungselemente erkannt. So hat das Unternehmen in den letzten sechs Jahrzehnten eine umfangreiche Historie in der Entwicklung und Produktion von Lüftungsanlagen und Ventilatoren aufgebaut. Heute gehört Helios Ventilatoren zu den führenden Anbietern in Europa. Der Firmensitz in Villingen-Schwenningen beschäftigt rund 300 Mitarbeiter, die auf dem gut 100.000 Quadratmeter großen Gelände an neuen Innovationen in der Entwicklung und Fertigung arbeiten, und den Vertrieb der hauseigenen Lüftungssysteme optimieren. 
Mehr als zwei dutzend Vertriebsbüros in Deutschland und zahlreiche Niederlassungen und Vertretungen in über 20 Ländern innerhalb Europas stellen sicher, dass die hergestellten Geräte und Anlagen den Qualitäts-Standards des Unternehmens entsprechen und ohne Verzögerungen zum Kunden gelangen. Über 3.000 Gerätetypen befinden sich aktuell im breiten Produktportfolio von Helios Ventilatoren – von Kleinventilatoren für Wohnräume, über Aggregate mit und ohne Wärmerückgewinnung bis hin zu Ventilationsanlagen für die Industrie. Mit einer stündlichen Luftleistung von bis zu 2,2 Millionen Kubikmeter und Laufrädern, die mit einem Durchmesser von über sieben Metern für eine unterbrechungsfreie Luftzirkulation sorgen, sind vor allem die industriell genutzten Anlagen ein Paradebeispiel für die ambitionierte Produktion bei Helios Ventilatoren. 
Zu den beliebtesten Lüftungsanlagen im Sortiment zählen insbesondere die Modelle Helios KWL EC 45, Helios KWL EC 60 und Helios KWL EC 200-500. KWL steht dabei für individuell aufeinander abgestimmte Systemlösungen, die durch einen modernen Look und ein optimiertes Steuerungskonzept überzeugen.

Helios KWL EC 45 – kontrollierte Wohnraumlüftung für wenig Geld

Das Modell KWL EC 45 vereint die kontrollierte Wohnraumlüftung mit einem günstigen Preis. Für kleinere und mittlere Wohnräume designt, bietet das Umschalt-Lüftungsgerät wichtige Funktionen wie die Betriebsmodi Querlüftung und Zuluftbetrieb, die eine Anpassung an jede Wohnsituation ermöglichen. Dazu tragen auch die fünf Leistungsstufen bei, durch die sich Förderleistung und Wärmebereitstellungsgrad anpassen lassen. Daneben verfügt das Modell über Wärmerückgewinnung und einen leistungsfähigen Wärmespeicher. Dadurch wird ein hoher Wärmebereitstellungsgrad von bis zu 88 Prozent gewährleistet. Wird die Anlage um den leistungsstarken EC-Axiallüfter ergänzt, kann in Verbindung mit einem Raumfühler die Energieeffizienzklasse A erreicht werden. Doch nicht nur die technische Seite spricht für Qualität – die elegante Optik überzeugt ebenfalls. Die Auszeichnung mit dem „GERMAN DESIGN AWARD SPECIAL 2016“ war deshalb nur noch Formsache. 

Helios KWL EC 60 – einfach installiert, komfortabel in der Nutzung

Das Modell Helios KWL EC 60 legt in Sachen Leistung noch einmal zu. Je nachdem, welche Stufe gewählt wird, werden 17, 30 oder 60 Kubikmeter Luft pro Stunde gefördert. Die Lüftungsanlage ist für die Verwendung in Neubauten und Sanierungen geeignet, und arbeitet in mittelgroßen Wohnräumen besonders effektiv. Die Anlage lässt sich ohne viel Zeit und Aufwand installieren. Nach dem Einbau sorgen zwei EC-Ventilatoren für die Luftzirkulation, während die integrierten Aluminium-Plattenwärmetauscher die Wärmerückgewinnung garantieren – ein Wärmebereitstellungsgrad von sieben Zehntel spart Heizkosten und schont die Umwelt. Der Helios KWL EC 60 ist in den Varianten „Eco“, „Pro“ und „Pro FF“ erhältlich. Die Eco-Version ist besonders günstig, während die Pro-Varianten zusätzliche Leistungsstufen und Komfort-Bedienelemente bieten. In der Produktvariante Pro FF ist außerdem ein Feuchtefühler integriert, der die Raumtemperatur misst und so eine einfache Anpassung an die individuellen Bedürfnisse ermöglicht.

Helios KWL EC 200-500 – mehr Funktionen und eine höhere Leistung 

Die kompakten Wandgeräte der Produktgruppe Helios KLW EC 200-500 fördern stündlich bis zu 200 Kubikmeter Luft und sind mit Wärmerückgewinnung ausgestattet. Dank einer Energieeffizienzklasse von A oder A+ sind die Modelle eine beliebte Wahl für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Je nach Bedarf können die Geräte entweder mit dem standardmäßig installierten Kunststoff-Wärmetauscher oder einem Enthalphie-Wärmetauscher genutzt werden. Die Kunststoff-Variante bietet einen maximalen Wärmebereitstellungsgrad von 90 Prozent, während die Enthalphie-Variante zusätzlich Feuchtigkeit speichert. Ein weiterer Vorteil der Anlagen ist ihr geräuscharmer Betrieb. Zudem sind die Geräte mit einem Vereisungs-Schutz, einer Bypass-Funktion für den Betrieb in den Sommermonaten und einem Raumfühler ausgestattet. Die Integrierung in das Heimnetz kann via WLAN realisiert werden – die Steuerung mittels PC, Smartphone oder Tablet ist dann problemlos möglich. Verschiedene Erweiterungsmodelle ergänzen die Modelle KLW EC 200-500 um praktische Funktionen.